Um klar zu sehen, genügt oft
ein Wechsel der Blickrichtung.

Antoine de Saint-Exupéry

Start 2017-08-03T12:20:48+00:00

WILLKOMMEN BEI
PERSPEKTIVEN IM WECHSEL

Leben ist Bewegung und Bewegung bringt Veränderung. Wir stehen daher immer wieder vor sich verändernden Lebenssituationen – beruflich oder privat, gewollt oder ungewollt. Manche Situationen fordern uns in besonderem Maße heraus. Oder wir streben von uns aus nach Veränderung, um mehr Lebensqualität, Wohlbefinden und Zufriedenheit zu erreichen.

Für manche Phasen im Leben ist es sinnvoll, sich von einem Coach begleiten zu lassen. Bei Perspektiven im Wechsel geht es um Ihre aktuelle persönliche Situation und Ihren Wunsch auf Veränderung. Ich begleite Sie dabei als zertifizierter Coach, aber vor allem als empathische Zuhörerin, als lösungsorientierte Fragestellerin und analytische Strukturgeberin –
bis zum Erreichen Ihres Ziels.

Manchmal braucht es dazu nur einen Perspektiv-Wechsel!

Ich freue mich auf Sie.

Marianne Jungjohann

SYSTEMISCHES COACHING

Sie sind bereit aktiv zu werden, um an aktuellen Fragestellungen, Themen, Prozessen in Ihrem
Leben zu arbeiten? Dann ist Coaching ein geeigneter Weg, Sie dabei zu unterstützen. Im Systemischen Coaching berücksichtige ich als Ihr Coach in besonderem Maße psychologische Aspekte sowie Lebenszusammenhänge.

mehr erfahren

SELBSTMITGEFÜHL MSC

Sich selbst auch in schwierigen Momenten des Lebens mit Güte, Fürsorge und Verständnis zu begegnen – wie das geht, erfahren Sie mit Mindfull Self Compassion (MSC). Die Übungen sind leicht zu erlernen und sofort anwendbar. MSC ist eine wissenschaftlich fundierte Methode von Dr. Kristine Neff und Dr. Christoper Germer.

mehr erfahren

MSC-KURS

Hier finden Sie die Termine und Inhalte für das Kursangebot des Mindfull-Self-Compassion-
Training (MSC) sowie weiterführende Infos. Die Kurse bestehen aus kurzen Theorie-Einheiten, praktischen Übungen, Meditationen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zu Hause. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

mehr erfahren

KUNDENMEINUNG

„Die beiden Sitzungen mit Marianne Jungjohannn haben mir sehr geholfen, den für mich richtigen Weg zu finden.
Die zahlreichen Möglichkeiten nach meinem Bachelorstudium stellten mich kurz vor dessen Abschluss vor eine große Herausforderung. Wähle ich einen der vielen Master, ein Traineeprogramm oder doch den direkten Berufseinstieg?
Keine leichte Entscheidung, zumal ich zu diesem Zeitpunkt ohnehin mit der Abschlussarbeit und privaten Heraus-forderungen konfrontiert war. Sie, Frau Jungjohann, haben mir damals die richtigen Fragen gestellt und mir bei der Entwicklung der für mich richtigen Antwort ausgezeichnet geholfen. Vielen herzlichen Dank für Ihre Begleitung!“

B. O. Masterand, 30 Jahre
„Liebe Frau Jungjohann, auch wenn Mann/Frau wie ich schon seit Jahren an den eignen Baustellen arbeitet, so hat Mann/Frau auch eine eigene Taktik entwickelt, manche Dinge lieber noch nicht anzupacken, sondern eher weg zu schieben. Denn es erfordert Mut und Kraft sich diesen Themen zu stellen. Bei Ihnen wusste ich gleich, dass Sie stark sind, mich nicht weg laufen zu lassen. Das brauchte ich. Ihre Professionalität gepaart mit Ruhe und Wärme haben mich entdecken lassen, dass ich gar nicht immer kämpfen muss. Vor allem wurde mir deutlich, dass ich nicht allein bin, sondern inzwischen wieder wunderbare Menschen um mich habe, die mich lieben und schätzen wie ich bin, ohne Forderung und Vorbehalt. Dafür Ihnen einen großen Dank von mir!“
B. H., 53 Jahre , Lehrerin

„Das Coaching bei Frau Jungjohann hat mir sehr geholfen, meine Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Dank ihrer Unterstützung habe ich in kurzer Zeit herausgefunden, was ich in dieser Situation wirklich will und wie ich meine Ziele erreichen kann. Mit dieser lang ersehnten Klarheit konnte ich konkret werden und die notwendigen nächsten Schritte formulieren, die ich dann auch umgesetzt habe. Während des Coachings schafft Frau Jungjohann eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre. Sie zeichnet sich aus durch aufmerksames und einfühlsames Zuhören, wobei sie immer wieder zielgerichtet nachfragt. Als Ergebnis taten sich mir immer wieder neue Möglichkeiten auf, die mein Denken und Handeln in bis dahin mir unbekannte Richtungen lenkten.
Unsere Gespräche empfand ich als sehr anregend und als große Hilfe bei meiner persönlichen Entwicklung. Besonders schätze ich an Frau Jungjohann, dass sie immer ganz als Mensch präsent ist! Frau Jungjohann machte mir Mut und bestärkte mich in meinen Absichten und Zielen, auch wenn sich die erwarteten Resultate nicht sofort oder in vollem Umfang einstellten. Ohne etwas zu beschönigen haben wir dann intensiv weiter an der Lösung gearbeitet, was schließlich zum Erfolg führte.“

O.K., 51 Jahre , Dipl.-Ing.
Ich erlebte Frau Jungjohann als einen rücksichtsvollen, emphatischen Coach mit viel Feingefühl. Die Methode im Coachingprozess umzusetzen ist das Eine, was noch viel wichtiger ist, sich auf den Klienten und seine innere Welt einzulassen. Im Coachingprozess habe ich mich verstanden und gut aufgehoben gefühlt. Ich danke Frau Jungjohann für die neuen Impulse und die andere Sichtweise, die ich durch das Coaching bekommen habe.
E.A., 37 Jahre , Selbständige
Das Coaching war neu für mich und ich stand dem Ganzen erst skeptisch gegenüber. Doch dann überzeugte mich Frau Jungjohann. Feinfühlig und sensibel stellte Sie genau die richtigen Fragen. Mit Ihrer professionellen Hilfe gelang es mir, mich neu zu orientieren. Das „wenn” und „aber” löste sich auf. Nun liegt mein beruflicher Weg klar vor mir. Vielen Dank Frau Jungjohann.
R.V., 49 Jahre , Physiotherapeutin
Frau Marianne Jungjohann konnte mich sehr in meinem Prozess unterstützen herauszufinden, welche Themen in naher Zukunft Priorität haben. Sie verstand es, im Coaching eine Atmosphäre der Ruhe und Zentriertheit auf die zu betrachtenden Themen zu schaffen. Es wurde dadurch ein Raum geschaffen, verschiedenen Blickrichtungen auf empfundene Belastungssituationen zu werfen, ohne zugleich in einen Aktionismus zu verfallen. Nach jeder Coaching Sitzung ermunterte sie mich, im Prozess der Auseinandersetzung mit mir zu bleiben. So konnte ich für mich klären und ordnen, was zurzeit für mich ansteht und mich von der Illusion befreien, es allen recht machen zu können. Ich habe mich bei Frau Jungjohann immer gut aufgehoben gefühlt und bin dankbar für die Unterstützung.
G.U., 53 Jahre, Selbstständig